Der beste Webhoster?

Habe ja von einiger Zeit schonmal einen Webhoster empfohlen. Ich möchte trotzdem noch etwas ausholen:

In meiner täglichen Arbeit habe ich es durch meine Kunden mit jede Menge verschiedener Webhoster bzw. Webspace Anbieter zu tun. Ich persönlich habe auch schon meine Erfahrungen gemacht.

Darunter waren zb: 1&1, Olympweb, Orangehoster, NetPublics, Strato, Host Europe, TLDHost, ProbeNetworks uvm.

Mit einigen davon hatte ich wirklich großen Ärger und Probleme, denn meiner Meinung nach erkennt man erst einen richtig guten Webhoster, wenn es um Support geht. Darüber könnte ich Bücher schreiben wie unfähig manche Webhost-Anbieter sind und wie wenig Verständnis dafür, daß ich mein Geld im Internet verdiene und es für mich existenziell Wichtig ist, daß meine Projekte 24h Online sind.

Von allen die ich bisher in 9 Jahren Internet Geschäft persönlich und bei Kunden gesehen habe ist folgender Anbieter jetzt und in Zukunft meine ERSTE WAHL ( bei einem Klick auf dieses Logo gelangt Ihr direkt auf die Seite von all-inkl ):

Der Grund wieso ich das nochmal schreibe ist der gestrige Tag. Sonntag und ich brauchte dringend eine Veränderung an der php.ini Safe Mode Einstellung. Ich habe um 14:44 Uhr AUF SONNTAG die Mail an den Support geschickt. Dabei ging die nicht mal an den noch schnelleren Business Support, sondern an den normalen Kunden Support. Antwort folge um 14: 47 Uhr.

Das ist Rekord und keine Ausnahme. All-Inkl ist seit Anfang an für mich der “schnellste Provider” bzw. Webhoster mit dem ich jeh zusammen gearbeitet habe. Anfragen und Probleme werden hier im Minutentakt gelöst. Besser geht es einfach nicht!

Mein Paket dort ist das: all-inkl Business Paket, was für mich perfekt ist. Ich habe ca. 40 Projekte dort liegen. Domains kaufe ich allerdings woanders und leite die einfach zu der Server IP von meinem All-Inkl Webspace Account weiter. Ich lege dann Unterseiten an und jedes Projekt hat dann auf Wunsch seinen eigenen Account/Login zum Verwalten.

  • Weiterer Wichtiger Punkt: Preis / Leistung ist einfach TOP

Anfänglich hatte ich bedenken, da die meisten Webhoster Confixx als Administrationstool benutzen, welches ja sehr verbreitet ist ( aber auch extrem Fehlerhaft ). All-Inkl hat da sein eigenes System ( nennt sich KAS ).

  • Nachteil von KAS: Ich finde keinen Nachteil.

Ich kann dort alles Einstellen was im Confixx/Plesk auch Möglich ist. Ich finde es eher noch besser, da es einfacher strukturiert ist und man sich schneller und besser zurecht findet.

Wer also noch einen zuverlässigen und professionellen Webhoster sucht, der ist bei All-Inkl ganz sicher richtig.

  • Für mich persönlich ist es der beste Webhoster in Deutschland.

5 Antworten

  1. Joe sagt:

    btw. schonmal die Datensicherung von all-ink angesehen?
    liest sich so als würde es eine generelle Datensicherung (pro Server) geben, aber was wenn deine datenbank zerschossen wird.
    eine explizite wiedereinspielung nur dieser Daten scheint dann nicht möglich.

    • Frank sagt:

      Dazu kann ich jetzt nicht viel sagen, da ich das noch nie in Anspruch nehmen musste.
      Ich benutze fast nur noch WordPress als CMS und dort habe ich eine automatische DB Sicherung, die mir jeden Tag per Mail geschickt wird. Ich muss diesen Service also so oder so nie in Anspruch nehmen.

  2. Joe sagt:

    wie ist deine Erfahrung mit TLDHost.de ?

    Danke!

    lg

    • Frank sagt:

      Eher negative .. aber ich kenne auch 2 die dort ganz zufrieden sind. Hatte dort auch nur einen “Mini” Webspace mit paar MB und es war auch teilweise meine Schuld, daß man sich “getrennt” hat, weil Mails von denen im Spam Ordner landeten und es so einige Missverständnisse gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.